Fachoberschule in Abendform, staatl. anerkannt – Fachbereich Wirtschaft –

Die staatlich anerkannte Abend-Fachoberschule, Fachbereich Wirtschaft, ist eine berufsbegleitende Teilzeitschule im Bereich des zweiten Bildungsweges, die das 12. Schuljahr umfasst. Sie bietet den Teilnehmer/innen, die die Fachschulreife erworben haben oder neben einer abgeschlossenen Berufsausbildung
den mittleren Bildungsabschluss nachweisen, einen berufsbegleitenden Weg zur Fachhochschulreife. An der Abendfachoberschule, Fachbereich Wirtschaft, gelten die Lehrpläne für die Klasse 12 der Tagesfachoberschule. Es werden folgende Unterrichtsfächer erteilt:

Allgemeinbildende Fächer!
Deutsch 160
Französisch oder Englisch 160
Mathematik 200
Chemie oder Physik 80
Sozialkunde 40

Berufsbezogene Fächer
Betriebswirtschaftslehre 120
Betriebl. Rechnungswesen 160
Volkswirtschaftslehre 80
Informatik 40

Der Besuch der Abendfachoberschule schließt mit einer Prüfung ab. Diese besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Die schriftliche Prüfung umfasst die Fächer Deutsch, Französisch oder Englisch, BWL, Betriebliches Rechungswesen und Mathematik.

Anmeldungen für die jeweils zu Beginn des neuen Schuljahres erfolgende Aufnahme sind bis Mitte Juli am Schulstandort einzureichen.

Internetauftritt der Schule: KBBZ Halberg kaufmännisches Berufsbildungszentrum

Details

Lehrgangsort(e): KBBZ Saarbrücken-Halberg
Lehrgangsdauer / -umfang: 1040 SE a 45 min
Lehrgangsform / -zeiten: Berufsbegleitend
mehrfach pro Woche
Lehrgangskosten:
Sonstige Kosten: Der Besuch ist gebührenfrei
Fachliteratur:
Mindest-Teilnehmerzahl: 14

Abschluss

Fachhochschulreife

Teilnahmevoraussetzungen

Zeugnis der Fachschulreife kaufmännischer Fachrichtung oder Realschulabschluss oder Versetzungszeugnis in die Klasse 11 eines Gymnasiums oder Abschluss einer mindestens 2-jährigen Berufsfachschule, kaufmännischer Richtung. Hinweis für Azubis: Eine vorzeitige Aufnahme während der Berufsausbildung kann im letzten Ausbildungsjahr erfolgen, wenn Berufsschule und Ausbildungsbetrieb ihr Einverständnis erklären.

Förderungsmöglichkeiten

Qualitätsnachweis

DIN EN ISO 9000 ff. (Europäische Norm nach DIN)

Anmeldekontakt

Diese Lehrgänge/Seminare werden individuell geplant.
Bitte nutzen Sie unser Kontakformular um individuelle Informationen zu erhalten.

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, damit wir Ihre Anfrage zügig und umfassend bearbeiten können, benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Bitte füllen Sie die untenstehenden Felder sorgfältig und möglichst vollständig aus. Die mit * versehenen Felder müssen ausgefüllt sein. Wenn Sie Informationen per Post wünschen, benötigen wir auch Ihre Anschrift. Wir versichern, dass wir Ihre Angaben nicht an Dritte weiterleiten.

Zusätzliche Informationen

Ansprechpartner

SachbearbeiterinAnna Sanfilippo
Tel.: 0681 98216-17
Email: anna.sanfilippo@bfwsaarland.de
Zurück