Technikerin / Techniker, staatlich geprüft, Fachrichtung Maschinentechnik – NEU in 3 Jahren !!

Jetzt neu !!! – Exklusiv bei der BFW-Fachschule für Technik: Techniker in nur 6 Semestern !!!
Die Fortbildung an der Fachschule für Technik vermittelt Fachkräften mit geeigneter Berufsausbildung und entsprechender Berufspraxis eine gehobene berufliche Qualifikation. Mit dem erworbenen Qualifikationsprofil ist eine Wissensbasis geschaffen, die zur Übernahme von Aufgaben im betrieblichen Management auf der mittleren Führungsebene befähigt und Knowhow für eine geplante unternehmerische Selbstständigkeit vermittelt.

Details

Lehrgangsort(e):
  • BFW-Fachschule für Technik an der HTW Saarbrücken
  • TGBBZ Dillingen
Lehrgangsdauer / -umfang: 3 Jahre berufsbegleitend, 6 Semester
2.160 SE a 45 min
Lehrgangsform / -zeiten:
Abendlehrgang
3 x wöchentlich
Mo-Di-Mi jeweils 17:30 bis 20:45 Uhr,
und monatlich ca. 20 SE freitags/samstags

Wochenendlehrgang
Fr 17:00 bis 20:45 Uhr,
Sa 07:15 bis 14:15 Uhr,
und monatlich ca. 10 SE wochentags
Lehrgangskosten: 1.210 € je Semester
(auf Wunsch monatlich zahlbar)

(bei maximaler Inanspruchnahme der
Fördermöglichkeiten nur 251 € je Semester)
Karrieregutschein anfordern !!

Inklusivleistungen:
Unterstützung bei der Fördermittel-Beantragung
AdA-Lehrgang (Ausbildereignung)
Prüfungskosten
Skript- und Kopierkosten
Taschenrechner CASIO fx-991DE PLUS
USB-Stick
Kostenfreier Rücktritt bis zum Lehrgangsstart
(Kostenfreie Lehrgangsteilnahme für Wiederholer)
Sonstige Kosten: Kosten für Lehrbücher sind nicht enthalten!
Fachliteratur: Unterrichts-Skripte
Mindest-Teilnehmerzahl: 15

Abschluss

Staatlich geprüfte/r Techniker/in Fachrichtung Maschinentechnik
Fachhochschulreife, Allgemeine Hochschulzugangsberechtigung

Der Abschluss „Staatlich geprüfte/r Techniker/in“ ist im Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen dem Niveau 6 zugeordnet.

§ 7 Abs. 2 der Handwerksordnung ermöglicht Staatlich geprüften Techniker/innen seit dem 1. Januar 2004 die selbstständige Ausübung eines Handwerks in ihrem Berufsstand ohne zusätzliche Prüfungen, Anträge und Kosten.

Teilnahmevoraussetzungen

1. Mittlerer Bildungsabschluss
2. Berufsschulabschluss
3. Abschluss der Berufsausbildung in einem anerkannten,
für die Fachrichtung geeigneten Ausbildungsberuf
4. Berufstätigkeit von mind. 6 Monaten, je nach Regelausbildungsdauer

Förderungsmöglichkeiten

Karrieregutschein:
300 € (bei Anmeldung 90 Tage vor Lehrgangsbeginn)
200 € (bei Anmeldung 60 Tage vor Lehrgangsbeginn)
100 € (bei Anmeldung 30 Tage vor Lehrgangsbeginn)

Aufstiegs-BAföG:
1. Zuschuss 40 % auf Lehrgangskosten und Prüfungsgebühr
2. Darlehen auf den Restbetrag und davon 40 % Erlass bei bestandener Prüfung.

Aufstiegs-Bonus:
1.000 € bei bestandener Prüfung.

Bei maximaler Inanspruchnahme verbleibt ein Eigenanteil von insgesamt rd. 1.506 €
Dies entspricht einem monatlichen Eigenanteil von rd. 41,80 €
Eine Schulungseinheit (SE) kostet Sie somit nur 0,70 € (bei insgesamt von 2.160 SE)

Weitere Infos zu den Förderungsmöglichkeiten…

Anmeldekontakt

Diese Lehrgänge/Seminare werden individuell geplant.
Bitte nutzen Sie unser Kontakformular um individuelle Informationen zu erhalten.

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, damit wir Ihre Anfrage zügig und umfassend bearbeiten können, benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Bitte füllen Sie die untenstehenden Felder sorgfältig und möglichst vollständig aus. Die mit * versehenen Felder müssen ausgefüllt sein. Wenn Sie Informationen per Post wünschen, benötigen wir auch Ihre Anschrift. Wir versichern, dass wir Ihre Angaben nicht an Dritte weiterleiten.

Zusätzliche Informationen

Ansprechpartner

ReferentinDoris Oberleuck
Tel.: 0681 98216-27
Email: doris.oberleuck@bfwsaarland.de
SachbearbeiterinAnne Schnubel
Tel.: 0681 98216-23
Email: anne.schnubel@bfwsaarland.de
SachbearbeiterinMerita Ougada
Tel.: 0681 98216-42
Email: merita.ougada@bfwsaarland.de
Wir verwenden Cookies um den Besuch unserer Website attraktiver zu gestalten.
Zurück