Technikerin / Techniker, staatlich geprüft, Fachrichtung Werkstofftechnik – NEU in 3 Jahren !!

Exklusiv bei der BFW-Fachschule für Technik: Techniker berufsbegleitend in nur 6 Semestern !!!

Vertrauen Sie auf 50 Jahre Erfahrung in der Technikerausbildung !!

Die BFW Saarland GmbH als Träger der privaten BFW-Fachschule für Technik ist seit mehr als 50 Jahren erfolgreich in der Ausbildung saarländischer Arbeitnehmer/innen zum/zur Staatlich geprüften Techniker/in. Während dieser Zeit haben mehrere tausend Teilnehmer/innen die Prüfung zum/zur Staatlich geprüften Techniker/in in den Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinentechnik und Werkstofftechnik erfolgreich abgelegt.
Hervorragende Prüfungsergebnisse der Absolventen und überaus positive Rückmeldungen saarländischer Unternehmen sind unser Markenzeichen.

Die Fortbildung bei uns vermittelt Fachkräften mit geeigneter Berufsausbildung und Berufspraxis eine gehobene berufliche Qualifikation. Mit dem erworbenen Qualifikationsprofil ist eine Wissensbasis geschaffen, die zur Übernahme von Aufgaben im betrieblichen Management auf der mittleren Führungsebene befähigt und Knowhow für eine geplante unternehmerische Selbstständigkeit vermittelt.

Schwerpunktfächer in der Fachrichtung Werkstofftechnik:

  • Grundlagen der Werkstoffkunde
  • Herstellung und Verarbeitung von Werkstoffen
  • Prüftechnik

 

Details

Lehrgangsort(e): BFW-Fachschule für Technik an der HTW Saarbrücken
Lehrgangsdauer / -umfang: 3 Jahre berufsbegleitend
6 Semester
2.160 SE a 45 min
Lehrgangsform / -zeiten: Wochenendlehrgang
Freitag 17:00 bis 20:45 Uhr,
Samstag 07:15 bis 14:15 Uhr,
und monatlich ca. 10 SE wochentags
Lehrgangskosten: nur 282 € je Semester bei max. Förderung
- 1.298 € je Semester ohne Förderung -
(siehe Förderungsmöglichkeiten)

- Unterstützung bei der Fördermittel-Beantragung
- Kostenfreier Rücktritt bis zum Lehrgangsstart
- Kostenfreie Lehrgangsteilnahme für Wiederholer
Sonstige Kosten: Inklusivleistungen:
- Online-Stundenplan
- Online-Notenauszug
- Prüfungsgebühr
- Skript- und Kopierkosten
- AdA-Lehrgang (Ausbildereignung)
- Starterset inkl. Taschenrechner u. USB-Stick
- Persönliche Betreuung bei der Erstellung der Technikerarbeit

Fachliteratur: Kosten für Lehrbücher sind nicht enthalten!
Mindest-Teilnehmerzahl: 15

Abschluss

Staatlich geprüfte/r Techniker/in Fachrichtung Werkstofftechnik
Fachhochschulreife und die allgemeine Hochschulzugangsberechtigung

Der Abschluss Staatlich geprüfte/r Techniker/in ist im Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen dem Niveau 6 zugeordnet.

§ 7 Abs. 2 der Handwerksordnung ermöglicht Staatlich geprüften Techniker/innen seit dem 1. Januar 2004 die selbstständige Ausübung eines Handwerks in ihrem Berufsstand ohne zusätzliche Prüfungen, Anträge und Kosten.

Teilnahmevoraussetzungen

In die berufsbegleitende Fachschule für Technik kann aufgenommen werden, wer die folgenden
Voraussetzungen erfüllt und nachweist:

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Berufsschulabschluss
  • Abschluss der Berufsausbildung in einem anerkannten, für die Fachrichtung geeigneten
    Ausbildungsberuf
  • einschlägige Berufstätigkeit bei Lehrgangsbeginn von
    entweder
    6 Monaten, bei einer Berufsausbildung mit einer Regelausbildungsdauer von mind. 3 Jahren
    oder
    12 Monaten, bei einer Berufsausbildung mit einer Regelausbildungsdauer von 2 Jahren

Anerkennung von Studienleistungen
Unsere Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit sich Studienleistungen aus einem abgebrochenen Studium auf die Weiterbildung zum/zur Staatlich geprüften Techniker/in anerkennen zu lassen.
Schriftliche Prüfungsfächer sind von der Anerkennung ausgeschlossen.
Sprechen Sie uns an!

Förderungsmöglichkeiten

BFW Karrieregutschein:
300 € – Anmeldung bis 90 Tage vor Lehrgangsbeginn
200 € – Anmeldung bis 60 Tage vor Lehrgangsbeginn
100 € – Anmeldung bis 30 Tage vor Lehrgangsbeginn

Aufstiegs-BAföG:
1. Zuschuss 40 % auf Lehrgangskosten
2. Darlehen für den Restbetrag und davon 40 % Erlass bei bestandener Prüfung

Aufstiegs-Bonus:
zZt. 1.000 € nach bestandener Prüfung (Auszahlung durch die BFW Saarland GmbH)

Beispielrechnung: je Semester Gesamtkosten (6 Semester)
inkl. Prüfungsgebühr
Lehrgangskosten 1.298 € 7.788 €
– BFW-Karrieregutschein -50 € -300 €
– 40 % Zuschuss Aufstiegs-BAföG -499 € -2.994 €
– 40 % Darlehenserlass nach bestandener Prüfung -300 € -1.800 €
– Aufstiegs-Bonus nach bestandener Prüfung -167 € -1.000 €
Lehrgangskosten (bei max. Förderung) 282 € 1.694 €

Ausführliche Infos zu den Förderungsmöglichkeiten…

Inhalte

Anmeldung

Ort Beginn Info
BFW-Fachschule für Technik an der HTW Saarbrücken 16.08.2019 Wochenendlehrgang

Zusätzliche Informationen

Ansprechpartner

ReferentinDoris Oberleuck
Tel.: 0681 98216-27
Email: doris.oberleuck@bfwsaarland.de
SachbearbeiterinAnne Schnubel
Tel.: 0681 98216-23
Email: anne.schnubel@bfwsaarland.de
SachbearbeiterinMerita Ougada
Tel.: 0681 98216-42
Email: merita.ougada@bfwsaarland.de
Wir verwenden Cookies um den Besuch unserer Website attraktiver zu gestalten.